2005

plakat05klein
Plakat 2005

Artikel zur Ausstellung Gedenkarbeiten
Quelle: NWZ, 8.11.2005

gang-2005-2j gang-2005-1j 0516asteine 0515amitte 05bbaussen
05aainnen

Der Erinnerungsgang und die Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung in der Landesbibliothek wurden gestaltet in Kooperation mit der Liebfrauenschule Oldenburg. Vielfältige Schülerarbeiten – „Steine mit Namen“, Portraitzeichnungen, Graffiti („An jüdische Schüler erinnern“), Video- und Raum-Akustik-Installationen – entstanden in Kooperation mit anderen Schulen in Oldenburg, Delmenhorst und Cloppenburg.

Namen auf Steinen erinnern an Unvorstellbares
Evangelische Zeitung 6.11.05
Steine mit Namen erinnern und mahnen
Schülerinnen der Liebfrauenschule bereiten Erinnerungsgang in Oldenburg vor